Forscher verwischen die Spuren im Internet
Tarnkappe fürs e-Businness

Bessere Konditionen für Einkäufer durch Anonymisierung versprechen Entwickler des Bayrischen Forschungsverbundes. Eine Software soll helfen, Produkte möglichst preiswert zu erwerben.

hiz DÜSSELDORF. Wer im Internet surft, hinterlässt auch Spuren. Die sogenannten Cookies, kleine Textdateien auf dem Rechner des Anwenders, sammeln jede Menge Daten, die beispielsweise von Online-Shops ausgewertet werden können. Wertet ein Anbieter die gesammelten Informationen aus, kann er auf Interessen und Lebensumstände des Surfers schließen. Das ist nicht immer im Interesse des Nutzers. So können Anbieter dem Einkäufer hauptsächlich teure Produkte anbieten, weil dieser schon einmal etwas Teures eingekauft hat. Die Entwickler der des Bayerischen Forschungsverbunds für Situierung, Individualisierung und Personalisierung in der Mensch-Maschine-Interaktion (FORSIP) stellen daher mit „Trustee“ eine Software vor, die als „Einkaufsagent“ die persönlichen Daten des Einkäufers als Treuhänder verwaltet.

Trustee fragt bei der Produktsuche eine große Anzahl von Anbietern gleichzeitig ab. Das Tools füllt selbstständig Formulare auf Anbieterseiten aus und kann die personenbezogenen Daten automatisch oder gesteuert variieren und anonymisieren. Zusätzliche Informationen, die das Programm hinterlässt, erschweren zusätzlich die Profilsammlung der Shop-Betreiber. Die Suchergebnisse werden von den Webseiten der Anbieter extrahiert und gemäß den Vorgaben geordnet. Aus dem so gefilterten Angebot trifft der Kunde seine Wahl und ordert erst dann seine Ware. Die dadurch erzielt Anonymisierung garantiert eine neutrale Angebotsabgabe der Anbieter. Die Anstrengungen in die Entwicklung ausgefeilter Spionageprogramm zahlen sich in dem Fall also nicht mehr aus.

Technisch gesehen ist Trustee eine Java Enterprise Applikation (J2EE). Die Daten werden zum einfachen Import und Austausch in XML-Standardformaten wie den international standardisierten BMEcat oder xCIL verarbeitet. Zurzeit sucht die Forschungseinrichtung nach industriellen Partnern, um aus dem Prototyp eine marktreife Software zu entwickeln.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%