IT + Internet
Freenet übernimmt Talkline ID

Der börsennotierte Internetanbieter freenet.de übernimmt den Telefonieanbieter Talkline ID. Über den Kaufpreis hätten beide Seiten Stillschweigen vereinbart, teilte die freenet.de AG am Donnerstag in Hamburg mit. Nach Brancheninformationen soll der Preis bei rund zehn Mill. Euro liegen.

dpa HAMBURG. Der börsennotierte Internetanbieter freenet.de übernimmt den Telefonieanbieter Talkline ID. Über den Kaufpreis hätten beide Seiten Stillschweigen vereinbart, teilte die freenet.de AG am Donnerstag in Hamburg mit. Nach Brancheninformationen soll der Preis bei rund zehn Mill. Euro liegen.

Das Bundeskartellamt muss der Übernahme noch zustimmen, zudem stehe das Geschäft noch unter dem Vorbehalt weiterer „aufschiebender Bedingungen“, hieß es vom Unternehmen. freenet rechnet damit, dass die Übernahme im ersten Quartal 2005 abgeschlossen werden kann.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%