Gartner
iPod-Erfolg beflügelt Speicherbranche

Der Markt für tragbare Musikabspielgeräte wird im laufenden Jahr laut Marktforschern um fast 40 Prozent zulegen. 187,7 Millionen Player dürften über die Theke gehen verglichen mit 134,5 Millionen Geräten im Vorjahr, wie die Experten von Gartner am Donnerstag mitteilten.

dpa FRANKFURT. Vor allem die große Nachfrage nach den ipods von Apple Computer beflügelt auch die Speicherbranche. Der Markt für Nand-Flash-Memory- Chips werde in der zweiten Jahreshälfte weiter wachsen, schätzen die Marktforscher. Abspielgeräte mit einem Nand-Flash-Chip hatten im vergangenen Jahr 80 Prozent des Marktes ausgemacht. Die restlichen 20 Prozent entfallen auf Player mit Festplattenspeicher (HDD-Systeme).

Mobile Musikplayer wandeln sich zur Zeit rapide zu Multifunktionsgeräten. „Die nächste Generation portabler Mediaplayer wird durch Video-Funktionen, drahtlose Technologien und Verbindungen zu Systemen der Unterhaltungselektronik und des Entertainment im Auto getrieben werden“, sagte Gartner-Analyst Jon Erensen.

Für das vierte Quartal 2006 erwarten die Marktforscher, dass Apple einen neuen Flash-Player mit zehn bis zwölf Gigabyte Speicher auf den Markt bringen wird. „Der Einfluss eines ipods mit dieser Speicherkapazität wird signifikante Auswirkungen für den Markt mit Nand-Flash-Speichern haben“, sagte Erensen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%