IT + Internet
Gartner: Weltweiter PC-Absatz stieg um 10,3 Prozent

Der weltweite PC-Absatz ist einer aktuellen Studie zufolge im ersten Quartal 2005 von 45,7 Mill. auf 50,4 Mill. Einheiten gestiegen. Wie das Marktforschungsinstitut Gartner mitteilte, entspricht dies im Vorjahresvergleich einem Wachstum von 10,3 Prozent.

dpa STAMFORD. Der weltweite PC-Absatz ist einer aktuellen Studie zufolge im ersten Quartal 2005 von 45,7 Mill. auf 50,4 Mill. Einheiten gestiegen. Wie das Marktforschungsinstitut Gartner mitteilte, entspricht dies im Vorjahresvergleich einem Wachstum von 10,3 Prozent.

Erstmals seit zehn Quartalen sei das Wachstum von Dell unter 20 Prozent gefallen. Dennoch konnte sich der US-Computerhersteller mit einem Plus von 13,7 Prozent über dem Marktdurchschnitt halten und seine weltweite Führungsposition ausbauen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%