IT + Internet
Google ergänzt Desktop-Suche

Google hat seine Desktop-Suche erweitert. Die Beta-Version, die am Montag veröffentlicht wurde, durchsucht nicht nur den Inhalt der Festplatte, sondern verfügt zusätzlich über eine Navigationsleiste. Diese blendet je nach persönlicher Auswahl unter anderem Nachrichten, Fotos, Wettervorhersagen und E-Mails ein, teilte Google mit.

dpa MOUNTAIN VIEW. Bei der Personalisierung der Suchfunktionen liefert sich Google derzeit einen Wettkampf mit Yahoo!. Bereits im Juni hatte das Unternehmen das Produkt Yahoo! Mein Web vorgestellt, das es erlaubt, Online-Informationen zu finden, zu speichern und anderen zugänglich zu machen. Die Suche auf der lokalen Festplatte, die Google Desktop zudem ermöglicht, sehen Experten wiederum als Angriff auf Microsoft. Bislang war die Suche auf dem eigenen PC meist eine Microsoft - Angelegenheit.

"Google Desktop ist eine neue, leichte Art Informationen zu bekommen - ohne zu suchen", sagte Google-Direktorin Marissa Mayer. Das Programm ist derzeit nur in englischer Sprache verfügbar, soll aber in Kürze auch in weiteren Sprachen angeboten werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%