IT + Internet
Grenkeleasing verbucht erneut kräftige Gewinnsteigerung

Der IT-Vermieter Grenkeleasing hat in den ersten neun Monaten erneut eine kräftige Gewinnsteigerung verbucht.

dpa BADEN-BADEN. Der IT-Vermieter Grenkeleasing hat in den ersten neun Monaten erneut eine kräftige Gewinnsteigerung verbucht.

Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, wuchs der Vorsteuergewinn (Ebit) um 34 Prozent auf 29 Mill. Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Das Neugeschäft, also die Summe der Anschaffungskosten aller neu erworbenen Leasinggegenstände, stieg um 17 Prozent auf 257 Mill. Euro.

Der Vorstandsvorsitzende der Grenkeleasing AG, Wolfgang Grenke, führte den Ertragsanstieg unter anderem auf ein „striktes Kostenmanagement“ zurück. Auch im kommenden Jahr will das Unternehmen mit seinen rund 280 Beschäftigten zweistellig wachsen. Das im Sdax notierte Unternehmen ist nach eigenen Angaben in Deutschland und der Schweiz Marktführer im so genannten Small-Ticket-IT-Leasing, für Produkte wie PCs, Notebooks, Kopierer, Drucker oder Software bis zu einem Anschaffungswert von 25 000 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%