Handlicher Rechner für Service, Logistik, Medizin
Tablet-PC für raue Umgebungen

Verpackt für industrielle Anwendungen: Der Hercules Mobile Tablet-PC kommt in einem IP65-fähigen Gehäuse.

hiz DÜSSELDORF. Mit dem Hercules Mobile stellt das Puchheimer Systemhaus Penta jetzt einen lüfterlosen Tablet-PC mit 10,4" Display vor. Das Gehäuse des Rechners ist IP 65 tauglich, was bedeutet, dass das System den Fall aus einem Meter Höhe verkraftet und immun gegen Feuchtigkeit ist. Die austauschbaren CPU-Module reichen derzeit von 650 MHz Intel Pentium Mobile III bis hin zu 1,1 GHz Intel Pentium M Prozessoren.

Die mit einem Hartkunststoff-Gehäuse gegen Schmutz, Staub und Spritzwasser geschützten Rechner eignen sich für den Einsatz in Industrie, Logistik oder Medizin. Die Akkus sind auch während des Betriebs austauschbar und über die integrierte PCMCIA Wireless-LAN-Karte kann der Tablet-PC direkt in das Hausnetz integriert werden. In der Medical-Variante ist der Hercules Mobile nach EN60601-1 und EN60601-1-2 zertifiziert und damit auch für höchste hygienische Anforderungen mit allen OP-üblichen Mitteln abwaschbar und desinfizierbar. Der lüfterlose Betrieb macht ihn auch in geräusch-sensitiven Situationen am Krankenbett nutzbar. Das Gerät wiegt trotz des industrietauglichen Designs nur 2,5 kg.

Die Daten werden, wie bei Tablet-PCs üblich, sowohl über den Touchscreen und Funktionstasten als auch - bei Bedarf - über eine externe Tastatur eingeben. Das 10,4-Zoll-Display hat eine Auflösung von 1024 x 768 Pixeln. Die Festplatte fasst bis zu 80 GigaByte Daten. Zum Anschluss an Peripherie-Geräte stehen zwei USB-Anschlüsse, zwei serielle Schnittstellen sowie zwei PCMIA-Steckplätze zur Verfügung. Optional ist für die Tablet-PCs eine Dockingstation verfügbar, die als Halter in Fahrzeugen aller Art und als Stromversorgungsinterface dient.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%