Handy-Telefonieren konstant
Internetnutzung im März billiger

Die Preise für die Nutzung des Internets sind in Deutschland im März 2007 im Vergleich zum Vormonat um einen Prozent zurückgegangen.

dpa WIESBADEN. Im Vergleich zum März 2006 sanken die Preise für das Internet trotz der Erhöhung der Mehrwertsteuer sogar um 4,9 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Die Preise für das Mobiltelefonieren blieben im Vergleich zum Februar stabil. Im Vergleich zum März 2006 gingen die Preise um 3,3 Prozent zurück.

Beim Telefonieren im deutschen Festnetz gingen die Preise im Vergleich zum Vormonat um 0,2 Prozent zurück. Besonders bei Anrufen aus dem Festnetz in die Mobilfunknetze sanken die Preise um 1,1 Prozent. Im Vergleich zum März 2006 lagen sie dagegen um 1,4 Prozent höher. Vor allem die Preise für Ortsgespräche (plus 1,9 Prozent) und Inlandsgespräche (plus 1,6 Prozent) lagen deutlich über denen aus dem Vergleichsmonat 2006.

Die Preise für die Telekommunikationsleistungen insgesamt gingen im März im Vergleich zum Vormonat um 0,2 Prozent zurück. Im Vergleich zum März 2006 blieben sie konstant.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%