IT + Internet
Hochzeitsbilder von Charles und Camilla live im Web

Internetnutzer müssen für Bilder von den Vorbereitungen für die Hochzeit von Prinz Charles und Camilla Parker Bowles in Windsor nicht bis zur Fernsehübertragung an diesem Samstag warten.

dpa LONDON. Internetnutzer müssen für Bilder von den Vorbereitungen für die Hochzeit von Prinz Charles und Camilla Parker Bowles in Windsor nicht bis zur Fernsehübertragung an diesem Samstag warten.

Seit Donnerstag senden zwei Webcams ständig Aufnahmen vom Dach eines Hotels, das direkt gegenüber dem Standesamt liegt, wo sich die beiden das Ja-Wort geben werden. Die schottische Firma Network Webcams, die schon die Hochzeit von Madonna und Guy Ritchie mit Live-Kameras im Internet übertragen hat, sendet nach Angaben vom Freitag nun rund um die Uhr Bilder vom Eingang des Rathauses und umliegender Straßen.

Die ersten Bilder zeigten nicht viel mehr als ein paar Touristen, die auf das Gebäude zeigten. Am Hochzeitstag selbst wird eine der Kameras vom Büro der Internet-Firma aus gesteuert werden und per Zoom Bilder von den Gästen einfangen. Firmenchef Frank Crouwel hofft, dass sich bis Samstagabend bis zu drei Mill. Besucher aus der ganzen Welt auf der kostenfreien Webseite www.royalweddingcam.com einloggen. Die Live-Übertragung der Madonna-Hochzeit im Internet im Jahr 2000 aus Schottland lockte nach den Angaben rund sechs Mill. Besucher vor den Computer-Bildschirm.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%