IT + Internet
IBM läuft auf vollen Touren

IBM läuft dank eines ausgezeichneten weltweiten Geschäfts in fast allen Sparten auf Hochtouren. Der Computerkonzern erhöhte im dritten Quartal 2004 seinen Umsatz gegenüber der entsprechenden Vorjahreszeit um 8,9 Prozent auf 23,4 Mrd. Dollar (18,7 Mrd Euro).

dpa ARMONK. IBM läuft dank eines ausgezeichneten weltweiten Geschäfts in fast allen Sparten auf Hochtouren. Der Computerkonzern erhöhte im dritten Quartal 2004 seinen Umsatz gegenüber der entsprechenden Vorjahreszeit um 8,9 Prozent auf 23,4 Mrd. Dollar (18,7 Mrd Euro).

Wechselkursveränderungen steuerten fünf Prozent zum Umsatzanstieg bei, wie der weltgrößte Computerkonzern weiter mitteilte. Die International Business Machines Corp. verdiente im Juli- September-Abschnitt 1,8 Mrd. Dollar oder 0,9 Prozent mehr als im dritten Quartal 2003. Der Gewinn pro Aktie betrug 1,06 (Vorjahresvergleichszeit: 1,02) Dollar je Aktie.

IBM habe in einem normalerweise schwierigen Zeitraum für die Technologiebranche mit das stärkste Umsatz- und Gewinnwachstum der vergangenen Jahre verbucht, erklärte IBM-Konzernchef Samuel J. Palmisano. Er gab sich im Hinblick auf das kommende Jahr zuversichtlich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%