IT + Internet
IT-Vermieter Grenke legt im Neugeschäft kräftig zu

Der IT-Vermieter Grenkeleasing hat im ersten Halbjahr 2005 im Neugeschäft kräftig zugelegt.

dpa/lsw BADEN-BADEN. Der IT-Vermieter Grenkeleasing hat im ersten Halbjahr 2005 im Neugeschäft kräftig zugelegt.

Im Vergleich zum Vorjahr sei ein Plus um 15,8 Prozent auf 202 Mill. Euro erzielt worden, teilte die Grenkeleasing AG am Montag in Baden-Baden mit. Für das Gesamtjahr 2005 hält der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Grenke am Ziel eines zweistelligen Wachstums von Neugeschäft und Gewinn fest.

Grenkeleasing ist in 14 europäischen Ländern tätig. In Deutschland in 20 Städten. Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben in Deutschland und der Schweiz Marktführer im so genannten Small-Ticket- IT-Leasing. Dabei geht es um Produkte wie PCs, Notebooks, Kopierer, Drucker oder Software bis zu einem Anschaffungswert von 25 000 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%