Kompakter Empfänger für analog und digital Fernsehen
TV im USB-Stick-Format

Herkömmliches analoges Fernsehen sowie digitales Antennenfernsehen (DVB-T) kann mit einem Empfänger im USB-Stick-Format über den Rechner dargestellt werden.

hiz DÜSSELDORF. Der deutsche Anbieter Terratec aus Nettetal bietet mit dem Cinergy Hybrid T USB XS einen kompakten TV-Tuner an, der sowohl digitales als auch analoges Fernsehen empfängt. Das Gerät in der Größe eines USB-Sticks oder MP3-Players wird über eine USB-2-Schnittstelle an das Notebook oder den PC angeschlossen. Als Antenne können die mitgelieferte DVB-T Antenne, die Hausantenne oder das TV-Kabel angeschlossen werden. Dargestellt werden alle damit empfangbaren digitalen und analogen Sender. Für das echte "Fernsehfeeling" wird eine Fernbedienung mitgeliefert.

Mit der beiliegenden Software, so der Hersteller, können Sendungen im hochauflösenden MPEG2 Format aufgezeichnet und dann auf CD oder DVD archiviert werden. Im August soll der Empfänger für 129 Euro in den Handel kommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%