IT + Internet
KPN verdoppelt Quartalsgewinn

Der niederländische Telekomkonzern KPN hat im dritten Quartal 2004 mit 288 Mill. Euro mehr als doppelt so viel verdient wie vor einem Jahr (2003: 139 Mill. Euro).

dpa DEN HAAG. Der niederländische Telekomkonzern KPN hat im dritten Quartal 2004 mit 288 Mill. Euro mehr als doppelt so viel verdient wie vor einem Jahr (2003: 139 Mill. Euro). Geringere Betriebsausgaben und Zinszahlungen sowie eine deutlich niedrigere Steuerlast seien für dieses „solide Quartal“ verantwortlich.

Das sagte KPN-Chef Ad Scheepbouwer am Montag in Den Haag. Der Umsatz verringerte sich nach KPN-Angaben im Jahresvergleich leicht auf 2,95 Mrd. Euro (2003: drei Mrd. Euro). Dabei fielen die Einnahmen aus der Festnetz-Telefonie mit 1,77 Mrd. Euro um 149 Mill. Euro (7,8 Prozent) geringer aus als 2003.

Zum Umsatzwachstum bei den Mobiltelefonen - plus 6,4 Prozent auf 1,35 Mrd. Euro im Jahresvergleich - trug vor allem die deutsche Tochter E-Plus bei. Der deutsche Anbieter verzeichnete 14 Prozent mehr Umsatz. Mit mehr als neun Millionen Kunden erreichte E-Plus einen Marktanteil von 13,1 Prozent, berichtete KPN. Durch die Entwicklung vor allem von E-Plus sei der Umsatzrückgang des KPN-Mobilbereichs auf dem niederländischen Markt (fünf Prozent weniger auf 579 Mill. Euro) mehr als ausgeglichen worden.

Von dem Ende Juni angekündigten Aktienrückkauf-Programm über eine Milliarde Euro hat KPN nach eigenen Angaben im dritten Quartal 474 Mill. Euro realisiert. Die Verschuldung gab der Konzern mit 8,3 Mrd. Euro an, verglichen mit 9,4 Mrd. Euro zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. An der Aktienbörse in Amsterdam sank der Kurs der KPN-Aktie nach Bekanntgabe der Zahlen um 2,07 Prozent auf 6,14 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%