Lüfterloser Rechner in speziellem Gehäuse für den Einsatz in rauen Umgebungen
Mini-PC für mobilen Hardcore-Einsatz

Ein speziell für den mobilen Einsatz in rauer Umgebung konzipierter neuer Rechner ist durch die Vielzahl seiner Schnittstellen flexibel einsetzbar.

hiz DÜSSELDORF. Mit dem Microspace-PC40B präsentiert die Schweizer DIGITAL-LOGIC einen kleinen Computer für den professionellen Einsatz. Das Gerät ist in Schutzklasse 50 ausgeführt und wird ohne Lüfter betrieben. Das System ist für Messtechnik-Anwendungen, für mobile Einsätze in Fahrzeugen, Schiffen, Flugzeugen oder für Sicherheits- und Überwachungssysteme ausgelegt.

Die Rechner basierten auf dem Intel Pentium Mobil-Prozessor mit 1,4 GHz, dessen Leistung einem Pentium 4 mit 2,8GHz vergleichbar ist. Durch die dynamische CPU-Taktanpassung nimmt das System eine Leistung von rund 35 Watt auf. Der Videocontroller besitzt zwei separate Videoausgänge zum Anschluss eines analogen VGA- und eines digitalen DVI-Monitors. Der Arbeitsspeicher lässt sich bis maximal 1 GB ausbauen. Der Hersteller hat das System mit einer Reihe von Schnittstellen ausgestattet: fünf Highspeed-USB-V2.0-Ports, eine serielle V24-Schnittstelle, eine parallele Schnittstelle, zwei IEEE 1394 Firewire-Schnittstellen, ein Ethernet 100/10-Base-T-Port, drei Stereo-Sound-Ausgänge, einen SPDif-Digital-Sound-Ausgang, einen Stereo-Eingang, zwei PCMCIA Slots sowie einen MiniPCI-Steckplatz für den Anschluss von LAN- oder PCI-Erweiterungen. Zusätzlich unterstützte Funktionen sind Remote-ON/OFF und ein optionales internes WLAN mit einer Antenne auf der Geräterückseite.

Als Massenspeicher kommen eine 2,5-Zoll-Festplatte mit maximal 80 GByte und ein CD-RW/DVD-R-Laufwerk zum Einsatz. Die Festplatte ist zum Schutz vor Vibrationen gummigelagert eingebaut. Der Rechner wird mit einer Spannung von 10V bis 30V versorgt und kann daher auch in batteriebetriebenen Systemen eingesetzt werden. Als Betriebsysteme kommen Windows 2000/XP/XP Embedded, Linux, VxWorks, RTOS, QNX usw. zum Einsatz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%