Medien
Springer übernimmt Immonet.de vollständig

Der Medienkonzern Axel Springer übernimmt das Immobilienportal Immonet.de vollständig und will damit seine Aktivitäten im Online-Rubrikengeschäft ausbauen.

dpa BERLIN. Der Medienkonzern Axel Springer übernimmt das Immobilienportal Immonet.de vollständig und will damit seine Aktivitäten im Online-Rubrikengeschäft ausbauen.

Dafür werden die restlichen 25,1 Prozent der Anteile vom Immobilienverband IVD als bisherigem Mitgesellschafter gekauft, wie Springer am Donnerstag in Berlin mitteilte. Ein Preis wurde nicht genannt.

Mit dem verstärkten Engagement soll die kombinierte Vermarktung von Internet- und Print- Angeboten in Kooperation mit verlagseigenen Zeitungen wie „Bild“, „Berliner Morgenpost“ oder „Hamburger Abendblatt“ ausgeweitet werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%