Mehrere Prozessorkerne: Neuer Power-Chip von IBM

Mehrere Prozessorkerne
Neuer Power-Chip von IBM

Am Dienstag hat der IT-Riese IBM einen neuen Prozessor vorgestellt. Der Power6-Prozessor soll ganz im Trend der aktuellen Chip-Entwicklung deutlich schneller laufen als seine Vorgänger und dabei weniger Energie verbrauchen.

HB SAN JOSE. Erreicht wird der Leistungszuwachs nach IBM-Angaben mit mehreren Prozessorkernen. Der Power6 wurde für den Einsatz in Hochleistungsrechnern mit dem Betriebssystem Unix ausgelegt und soll mit vier bis fünf Gigahertz laufen. Der Itanium-2-Server-Prozessor von Intel kommt derzeit auf 1,66 GHz, die Pentium-4-Prozessoren erreichen 3,8 GHz. Auf den Markt kommen sollen die neuen IBM-Prozessoren im kommenden Jahr.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%