Microsoft-Gründer
Stichwort: Die Melinda and Bill Gates Foundation

Mit einem Vermögen von 50 Milliarden Dollar ist Microsoft-Gründer Bill Gates der reichste Mann der Welt. Mit seinem Engagement für wohltätige Zwecke erreichte Gates allerdings ebenfalls Weltspitze.

dpa HAMBURG. Zuletzt ermittelte die US-Zeitschrift „Businessweek“ Ende 2003, dass Gates und seine Frau so viel Geld für wohltätige Zwecke ausgeben wie kein anderer Spender in den USA. Die von ihm gemeinsam mit seiner Ehefrau gegründete Melinda and Bill Gates Foundation verfügt aktuell über ein Vermögen von 29,1 Mrd. Dollar - das übersteigt mit Abstand etwa das Inlandsprodukt eines armen Landes wie Laos (2,1 Mrd) oder Madagaskar (5,6 Mrd).

Bill und Melinda Gates engagieren sich mit der 1994 gegründeten Stiftung weltweit im Kampf gegen Ungleichheit, Armut und Krankheiten wie Aids oder Tuberkulose. Zu den Zielen gehört zum Beispiel, dass allen Bevölkerungsschichten öffentliche Bibliotheken oder neue Technologien zur Verfügung stehen.

Zuletzt spendete die in Seattle ansässige Foundation im Mai 104 Mill. Dollar für die Entwicklung neuer Medikamente gegen Tuberkulose. Zuvor steuerte die Stiftung mehr als 750 Mill. Dollar für ein europäisches Impfprogramm bei, das in den kommenden zehn Jahren weltweit das Leben von Mill. von Kindern retten soll. Mit rund elf Mill. Dollar unterstützte sie im vergangenen Jahr das Projekt zum so genannten Goldenen Reis. Das von Wissenschaftlern der Universität Freiburg geleitete Projekt will durch gentechnische Veränderung Reis nahrhafter machen und so die Ernährung in Entwicklungsländern verbessern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%