Mit einem Double-Layer DVD Brenner verdoppelt sich die Kapazität
Neuer Brenner: 8,5 Gigabyte auf eine DVD brennen

Durch Double-Layer Brenner verdoppelt sich die Kapazität von selbst gebrannten DVDs.

hiz DÜSSELDORF. Mit dem 716A stellt der Hersteller Plextor einen Double-Layer DVD-Brenner vor, mit dem die Kapazität von DVDs auf 8,6 Gigabyte erhöht wird. Double-Layer bedeutet, dass auf der DVD zwei Lagen übereinander gebrannt werden. Das ist durch die Änderung der Laserstrahl-Fokussierung möglich. Mit der 16-fachen Schreibgeschwindigkeit wird ein 4-Stunden Film in 15 Minuten gebrannt. Als Medien können DVD+, DVD-, DVD+R DL (Double-Layer) und CD gebrannt werden.

Um möglichst wenig Ausschuss beim Beschreiben zu erzeugen, ist nach Angaben des Herstellers eine selbst lernende Schreibtechnologie integriert, die auch mit unbekannten Medien eine gute Schreibqualität erreichen soll. Zusätzlich wird der Laser in drei Dimensionen gesteuert, um bei Ungenauigkeiten der Oberfläche eine gleich bleibende Schreib- und Lesequalität zu erhalten. Nach den Hersteller-Aussagen werden so genannte Buffer Underruns durch Abschaltung des Lasers in kritischen Situationen verhindert. Der Schutz von vertraulichen Daten soll mit einem Hardware-Passwortschutz möglich sein. Dieser Schlüssel brennt einen Code direkt auf die CD.

Das interne Laufwerk wird über eine E-IDE (ATAPI) Schnittstelle angeschlossen. Zum Lieferumfang gehört die PlexTools Professional-Software. Das Laufwerk ist ab Ende Oktober zum Verkaufspreis von 130 Euro (zuzüglich MwSt.) im Fachhandel erhältlich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%