Neue AGB: So machen Sie Ihr Facebook-Profil sicher

Neue AGB
So machen Sie Ihr Facebook-Profil sicher

Facebook ändert seine Nutzungsbedingungen. Widersprechen können Nutzer nicht. Sie sollten deswegen ihre persönlichen Einstellungen im Auge behalten. Wir zeigen, wie Sie Ihr Facebook-Profil sicher machen.
  • 7

Am heutigen Freitag will Facebook seine allgemeinen Geschäftsbedingungen ändern. Wer sein Profil nicht löscht, stimmt den neuen AGB automatisch zu. Datenschützer raten, die persönlichen Einstellungen regelmäßig zu überprüfen. In Kooperation mit Mimikama.at, einem Verein zur Aufklärung von Internet-Missbrauch, zeigen wir, wie man seinen Facebook-Account mit ein paar Klicks sicher(er) macht.

Mimikama ist ein gemeinnütziger Verein, der im Internet auf die Suche nach Spam-Fallen, Fake-Gewinnspielen und anderen kriminellen Internet-Machenschaften geht. Der Hauptfokus liegt auf Facebook – und das nicht nur wegen der Privatsphäre-Einstellungen. Denn hinter vielen Inhalten steckt nicht das, wonach es scheint. Mimikama klärt über Internetmissbrauch auf und sensibilisiert die Nutzer.

Tina Halberschmidt, Social-Media-Redakteurin
Tina Halberschmidt
Handelsblatt / Teamleiterin und Redakteurin Social Media
Annika Reinert
Stephanie Dittebrand
Handelsblatt / Freie Mitarbeiterin

Kommentare zu " Neue AGB: So machen Sie Ihr Facebook-Profil sicher"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Sehr geehrter Herr Zeltinger,

    das Problem ist uns schon bekannt und wir sind gerade dabei es zu beheben! Wir hoffen,dass der Druck von Artikeln ganz bald
    wieder in gewohnter Weise möglich ist.

    Viele Grüße aus der Redaktion (son)

  • Wie erhalte ich einen guten Ausdruck eines Beitrags als pdf File
    Frueher ging das sehr einfach mit einer der 3 Verfahren
    1. Mit dem Adobe Icon "Convert"
    2. Mit dem von Ihnen angeboten Befehl "Drucken" (Icon) und anschliessend ADOBE als Drucker Treiber
    3. Mit dem gleichen Befehl "DRUCKEN" und als Druckertrieber Microsoft XPS Document Writer. Anschliessend das XPS File in Acrobat umwandeln
    Alle 3 Verfahren fuehren nun zu haarstraeubenden Ergebnissen

    Bitte teilen Sie mit wie man nun einzelne Artikel als odf File in lesbarer speichern kann
    oder fuehren Sie ihr Blatt systemtechnisch uf den vorigen Stand zurueck
    Dank vorab

  • Lieber Herr Pape, das kann doch mal passieren. :-) Herzliche Grüße.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%