Neue Politik des Produkt-Support von Microsoft für Business- und Development-Produkte
Längere Unterstützung für Software

Die Unterstützung für Geschäfts- und Entwickler-Produkte von Microsoft soll verlängert werden um Investitionen in Software, die Anwender selbst entwickelt haben, zu schützen.

hiz DÜSSELDORF. Microsoft will für einige Produkte die Lebensdauer durch erweiterte Unterstützung verlängern. Auf der Tech-Ed Conference in San Diego hat Microsoft ein neues Supportmodell angekündigt, dass für viele aktuelle und zukünftige Produkte die Unterstützung verlängert und optimiert.

Die neue so genannte Lifecycle-Policy bietet dann mindestens zehn Jahre Unterstützung für Geschäfts- und Entwickler-Produkte. Neben dem verlängerten Zeitrahmen verspricht Microsoft verbesserten Support im Hinblick auf die Sicherheit der IT-Infrastruktur.

Viele Kunden haben gegenüber dem Softwarehaus Bedenken angemeldet, weil die Produktlebenszeiten als zu kurz angesehen werden. Viele speziell entwickelte Software-Lösungen sind auf bestimmte Betriebssystemplattformen oder Datenbankversionen zugeschnitten. Deshalb sind für Investitionsentscheidungen definierte Zeitvorgaben notwendig. Bislang bot Microsoft fünf Jahre allgemeinen (Mainstream) und anschließend zwei Jahre erweiterten (Extended) Support für Business- und Entwickler-Produkte. betroffen sind vor allem Datenbanken und Programmierumgebungen. Einer Liste der Lebensdauer betroffener Produkte ist auf der Webseite des Anbieters zu finden.

Die Phase für den erweiterten Support wurde jetzt auf fünf Jahre, beziehungsweise bis zu 2 Jahre nach Erscheinen der 2. Nachfolgeversion verlängert. So erstreckt die Unterstützung auf mindestens 10 Jahre, inklusive Sicherheitsupdates und kostenpflichtigem Support. Lösungen für Endanwender, Hardware, Multimedia und Microsoft Business Solutions sind von dieser Entscheidung nicht betroffen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%