Neue Software-Entwicklungstools für plattformunabhängige Programm
Optimierte Java-Entwicklung

Für die Entwicklung von Anwendungen in der Internet-Programmiersprache Java steht ein neuer Werkzeugkasten zur Verfügung.

hiz DÜSSELDORF. Mit dem JBuilder 2005 stellt Borland eine neue Entwicklungsumgebung für Java-Programme vor. Ab September können die verschiedenen Versionen von der Hompage heruntergeladen werden.

Die Programmiersprache Java hat sich neben C++ als Grundlage für die Entwicklung neuer Software durchgesetzt. Entwickler greifen gerne auf diese relativ neue Entwicklungssprache zurück, weil die entwickelte Software auf nahezu allen Geräten läuft. Die Programmierung von Software, die auf dem Handy, dem Organizer, dem Mac, dem PC und auf Servern gleichermaßen läuft ist mit diesen Werkzeugen möglich. Java wurde ursprünglich bei Sun Microsystems von James Gosling entwickelt, der sich ein Programmiersystem schuf um eine universelle TV-Fernbedienung zu programmieren.

Die plattformübergreifende Entwicklungsumgebung des JBuilder 2005 unterstützt die neuen Java-Standards JDK 5.0 und J2EE 1.4. Schon bei der Eingabe des Programmcodes die Möglichkeiten zur Erkennung von Code-Fehlern und Verletzungen von Codierungsregeln. Zudem ist die automatische Untersuchung von Code auf Sicherheitsprobleme schon während des Entwicklungsprozesses möglich.

Der JBuilder verfügt über offene Programmierschnittstellen damit Software Development Kits (SDKs) und Plug-Ins anderer Anbieter, wie zum Beispiel Business Objects, eBay, Fortify Software, Sybase oder Vignette, in Projekte eingebunden werden können.

Der JBuilder 2005 wird in drei Versionen angeboten: Enterprise für die Entwicklung von J2EE- und Web-Applikationen, sowie von Web Services, Developer für die Erstellung von Web-Applikationen und die Code-orientierte Softwareentwicklung und die Foundation eine kostenlose, aber voll funktionsfähige Java-Entwicklungsumgebung. Der JBuilder wird für die Betriebssysteme Windows, Linux, Solaris und Mac OS X zur Verfügung stehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%