Neuer Start im Mai
Ameisen von Letsbuyit.com krabbeln bald wieder

Wie das Marketing-Magazin "w&v - werben und verkaufen" am Freitag in München mitteilte, soll nach dem Beinahe-Konkurs im Januar ein Neustart von Letsbuyit.com im Mai in Deutschland und anderen Ländern gewagt werden.
  • 0

ddp.vwd MÜNCHEN. Die Ameisen der Internet-Einkaufsgemeinschaft Letsbuyit.com krabbeln bald wieder. Ein Budget für eine Werbekampagne im zweistelligen Millionenbereich werde nach dem Beinahe-Konkurs im Januar für den Neubeginn zur Verfügung gestellt. Die "Comic-Ameisen" von Letsbuyit.com sollten wie in der Vergangenheit dabei eine Hauptrolle spielen. Ein Großteil des für Deutschland vorgesehenen Werbebudgets werde ins Fernsehen fließen. Das für den deutschen Markt verantwortliche Management sei von Amsterdam nach München gezogen.

Letsbuyit.com war bei seinem ersten Versuch als Co-Shopping-Anbieter gescheitert. Beim Co-Shopping schließen sich auf der Plattform des Anbieters Kunden freiwillig zu Einkaufsgemeinschaften zusammen, um bei Händlern und Herstellern günstigere Einkaufsbedingungen zu erhalten. Nach dem nur knapp abgewendeten Bankrott galt das Geschäftsmodell bei vielen Experten als gescheitert. Dennoch hatten Investoren im Februar rund 4 Mill. Euro (7,84 Mill. DM) für die Rettung des angeschlagenen Unternehmens bereit gestellt.

Kommentare zu " Neuer Start im Mai: Ameisen von Letsbuyit.com krabbeln bald wieder"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%