Online-Abstimmung über Weblogs
„Indiskretion Ehrensache“ für Bobs nominiert

Die letzte Phase des „Deutsche Welle International Weblog Award – The Bobs 2006“ ist gestartet. Die Internet-User sind nun aufgerufen unter den 150 Nominierten Blogs und Podcasts ihre Favoriten auszuwählen. Mehr als 5500 Vorschläge aus aller Welt sind nominiert, darunter auch ein Blog des Handelsblattes.

HB BERLIN. Seit dem 23. Oktober stehen auf der Seite www.theBobs.com 150 Weblogs in 15 Kategorien zur Abstimmung bereit. Der Wettbewerb der Deutschen Welle soll Weblogs auszeichnen, die sich um die Meinungsfreiheit im Internet verdient machen. Medienpartner des Weblog Award sind unter anderem Handelsblatt.com und Zeit.de.

Blogger aus der ganzen Welt haben über 5500 Vorschläge für „The Bobs“ (Best of the Blogs) in zehn Sprachen eingereicht – mehr als doppelt so viele wie im Vorjahr. Die internationale Jury aus Journalisten, Medienwissenschaftlern und Bloggern hat in jeder Kategorie zehn Kandidaten nominiert. Bis zum 11. November 2006 können Internet-Nutzer nun auf der Webseite des Wettbewerbs über ihre Favoriten abstimmen und so den Publikumspreis vergeben.

Unter den nominierten Weblogs ist auch das Handelsblatt-Weblog „Indiskretion Ehrensache“ (blog.handelsblatt.de/indiskretion). Die Notizen aus dem Journalistenalltag von Thomas Knüwer wurden in der Kategorie Corporate Blog für den Wettbewerb ausgewählt. Hier geht es zur Abstimmung weiter ...

Der Wettbewerb läuft in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Arabisch, Russisch, Portugiesisch, Chinesisch und Farsi sowie – in diesem Jahr erstmals – Niederländisch. „The Bobs“ ist der einzige Wettbewerb dieser Art, der einen sprachenübergreifenden Blick über die rasant wachsende Weblog-Szene bietet. Die Nominierten stellen sich hier einem internationalen Vergleich. Kooperationspartner „Reporter ohne Grenzen“ stiftetet auch 2006 wieder einen Sonderpreis.

Die 13-köpfige Jury ermittelt am 10. November die Gewinner. Die Deutsche Welle wird diese am 11. November im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung in Berlin im Museum für Kommunikation – Mitveranstalter des Events – bekannt geben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%