Powerline-Adapter
HD-Filme ruckelfrei übers Stromnetz

Mit Hilfe des HDX101 von Netgear können Daten mit bis zu 200 MBit/s über bestehende Stromnetze übertragen werden. Das ist schnell genug für anspruchsvolle Multimedia-Inhalte.

hiz DÜSSELDORF. Mit dem HDX101 stellt Netgear einen Netzwerkadapter vor, der die Daten mit 200 MBit/s über bestehende Stromkabel überträgt. Diese Powerline Technologie ist nicht neu, war wegen der geringen Bandbreite kein vollständiger Ersatz für Netzwerkkabel. Während ein herkömmliches Ethernetkabel die Daten mit 100 MBit/s überträgt, waren bei der Powerline-Technologie Übertragungsraten 14 Mbit/s bzw. 85 Mbit/s möglich.

Nach Angaben des Herstellers ist so die Übertragung von Multimediadaten inklusive hochauflösender HD-Filme über das Stromnetz möglich. Spezielle Quality of Service (QoS)-Funktionen sollen dafür sorgen, dass die Übertragung von Musik ohne Aussetzer erfolgt und Filme ruckelfrei zu sehen sind.

Zum Aufbau einer Netzwerkverbindung werden zwei HDX101 benötigt, die in Steckdosen des gleichen Stromnetzes gesteckt werden. Die Netzwerkkarten der Rechner werden per Ethernetkabel an die Adapter angeschlossen. Die Verbindung zwischen den Stationen wird dann automatisch aufgebaut. Optional können die Adapeter per Software verwaltet werden. Das wird notwendig, wenn in einem Stromnetz mehr als zwei Geräte eingesetzt werden sollen, die jedoch unabhängig voneinander arbeiten sollen. Dazu werden den Geräten Kennungen gegeben, nur Adapter gleicher Kennung können miteinander kommunizieren.

Sinnvoll sind Powerline-Lösungen immer dort, wo Kabel stören oder nicht zu verlegen sind. Die HDX101 Adapter sind zu einem Preis von 139 Euro im Fachhandel erhältlich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%