Programmsammlung für Fernsehen und Musik
Software fürs Wohnzimmer

Pinnacle Systems und der Media Markt kooperieren beim Vorstoß, den PC ins Wohnzimmer zu bringen. Die Media Center sollen Fernseher und HiFi-Anlage überflüssig machen.

hiz DÜSSELDORF. Pinnacle Systems und der Media Markt kooperieren beim Vorstoß, den PC ins Wohnzimmer zu bringen. Zusammen mit der Hardware der Handelskette will der Softwareanbieter seinem Media Center einen festen Platz in der Unterhaltungselektronik sichern.

Das Pinnacle Media Center ist eine Software-Lösung, die ausschließlich als OEM-Produkt angeboten wird. In Kombination mit einer TV-Karte und einer Fernbedienung lässt sich der potenzielle Nachfolger von TV und HiFi-Anlage konfigurieren.

Die Software bietet Stereosound, Aufnahmeprogrammierung und Videorecorder-Funktionen wie zeitversetztes Fernsehen bei gleichzeitiger Aufnahme (Time-Shift). Im Paket sind Instant-CD/DVD 8, eine Brenn- und Kopiersuite für alle CD- und DVD-Brenner, und Studio 9 SE, eine Spezialversion der Videoschnittlösung zur Speicherung von Videofilmen auf DVD.

Ein mit dem Media Center ausgestatteter PC kann sowohl als Videorekorder als auch als DVD- und CD-Player fungieren. Über die Benutzer-Oberfläche wird die Wiedergabe von Audio/Video-Dateien und Fotoshows gesteuert sowie die Foto-, Musik- und Videosammlung organisiert und abgespielt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%