IT + Internet
Radio Brocken: Dell erlebt Bewerberansturm

Der Computerriese Dell erlebt für seinen geplanten Standort in Halle einen Bewerberansturm.

dpa HALLE. Der Computerriese Dell erlebt für seinen geplanten Standort in Halle einen Bewerberansturm.

Seit Bekanntgabe der Ansiedlungspläne vor einer Woche sind bereits über 1 200 Anschreiben per Internet eingegangen. Die Interessenten hätten sich vor allem als Verkäufer und Servicetechniker beworben, sagte Dell-Sprecher Michael Rufer am Dienstag Radio Brocken.

Der Computerhersteller sichte nun die Unterlagen, in den kommenden Wochen fänden die ersten Einstellungsgespräche statt. Bis Ende des Jahres sollen 300 neue Mitarbeiter eingestellt werden. 2006 kommen 450 weitere dazu. Interessenten können sich im Internet direkt bei Dell, der Arbeitsagentur oder bei der Jobvermittlungsfirma DIS AG in Leipzig melden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%