IT + Internet
Schlag gegen Kinderpornografie im Internet

Zum zweiten Male innerhalb von drei Monaten hat die Polizei in Europa einen koordinierten Schlag gegen Kinderpornografie im Internet geführt.

dpa PARIS. In neun Staaten seien bei der „Operation Eisbrecher“ Objekte durchsucht worden, teilte die Polizei am Mittwoch in Paris mit. Allein in Frankreich seien rund 20 Internetadressen überprüft und mehrere Personen festgenommen worden.

In welchen anderen Ländern es Durchsuchungen gab, teilte die französische Polizei nicht mit. Bereits Mitte Juni war die Polizei in 13 europäischen Ländern, darunter Deutschland, gleichzeitig gegen Internet-Nutzer von Kinderpornografie vorgegangen. Die Aktion im Juni war von italienischen Fahndern geleitet worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%