Sicherheit
Lampe mit Camcorder

Als Taschenlampe, Camcorder, Kamera und notfalls auch als Schlagstock lässt sich das neue Multifunktionsgerät M-II FlashCam des US-Unternehmens Northland Security nutzen.

wiwo DÜSSELDORF. Der in den Lampenkopf integrierte Camcorder für Videos und Einzelbilder funktioniert mithilfe von Infrarotleuchtdioden, die Licht im unsichtbaren Bereich aussenden, auch in der Dunkelheit. Die aufgenommenen Video- und Audio-Aufzeichnungen lassen sich später über den USB-Anschluss auf jeden Computer übertragen. Wenn nötig kann das Gelände auch mit drei leistungsstarken weißen Leuchtdiode (LED) in extrem helles Licht getaucht werden.

Der technische Aufwand hat seinen Preis: Die 47 Zentimeter lange und 1,65 Kilogramm schwere Vielzweckwaffe, die vor allem für das Militär sowie für Feuerwehr, Polizei und andere Rettungskräfte gedacht ist, kostet 1750 Euro. Vertrieben wird sie hierzulande von Premier Technology aus dem thüringischen Wutha-Farnroda, Spezialist für leistungsfähige LED-Taschenlampen, die das Vielzweckgerät jetzt auch Privatleuten anbieten will.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%