Software synchronisiert Bücher
Kindles E-Books auch fürs iPhone

Amazon hat eine iPhone-Applikation seines E-Book-Readers Kindle veröffentlicht. Künftig lassen sich die von Amazon für Kindle verkauften elektronischen Bücher auch auf dem iPhone und dem iPod touch lesen.
  • 0

HEIDELBERG. Mit „Kindle for iPhone and iPod touch“ bringt Amazon seine E-Books auf Apples Endgeräte. Bisher waren die entsprechenden Bücher nur auf Amazons eigenen E-Book-Readern nutzbar.

Die Software synchronisiert die gekauften Bücher zwischen unterschiedlichen Geräten, so dass Kunden jederzeit wechseln können. Wer die ersten Seiten auf dem iPhone liest und dann zum Kindle greift, wird genau an der gleichen Stelle weiterlesen können, ohne erst suchen zu müssen.

Kindle für iPhone und iPod touch ist offiziell in Apples App Store erhältlich, allerdings derzeit nicht für deutsche Nutzer.

Kommentare zu " Software synchronisiert Bücher: Kindles E-Books auch fürs iPhone"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%