Sonderaktion zum Weihnachtsgeschäft
Microsoft bietet günstige Vista-Updates

Gute Nachrichten für den PC unterm Weihnachtsbaum: Wer bis März 2007 einen Computer mit einem Windows-Betriebssystem oder Office-Paket kauft, bekommt bei vielen Herstellern die Möglichkeit, zu günstigeren Konditionen auf Windows Vista und Office 2007 aufzurüsten.

DÜSSELDORF. Mit der Ankündigung reagiert Microsoft auf Befürchtungen des Handels und der Hersteller, das Weihnachtsgeschäft könnte unter der Verschiebung des Marktstarts von Vista auf Anfang 2007 leiden. Viele Käufer wollen keinen PC mit veraltetem Betriebssystem kaufen.

Das Angebot gilt auch für Privatkunden, die ein Softwarepaket ohne Hardware kaufen. Für diese wird das Upgrade auf Office 2007 in Deutschland 17,85 Euro kosten, sagte Marketingmanagerin Carola Schielein von Microsoft. Das Aufgeld für Windows XP auf Vista werde Privatkunden "unter 20 Euro" kosten. Damit werden Verpackung und Versand abgedeckt.

Vor Kauf eines Rechners beim Händler lohnt es sich nachzufragen. Denn dem PC muss ein Upgradezertifikat beiliegen, das der Kunde dann bei Microsoft vorlegen kann.

Der Kauf eines Schnäppchen-Rechners mit installiertem "Windows XP Home" kann aber teurer kommen. Hier schlagt nämlich das Upgrade auf "Vista Home Basic" mit bis zu 40 Euro zu Buche. Das "Professional-Upgrade" einer vorinstallierten Software werde dagegen eher um 13 bis 15 Euro liegen.

Wobei auch zu beachten ist, dass die "Home Basic"-Variante die am meisten abgespeckte Vista-Variante ist und nach Microsoft-Angaben nur für Nutzer mit "Basisanforderungen" geeignet ist. So fehlt etwa die neue, dreidimensionale Benutzeroberfläche "Aero", die erst ab "Vista Home Premium" mitgeliefert wird und wahrscheinlich im Upgrade noch einmal 20 bis 30 Euro teurer sein dürfte.

Seite 1:

Microsoft bietet günstige Vista-Updates

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%