Sony-Konsole
Amerikaner stehen für PS3 Schlange

Mit langen Schlangen bei Mitternachtsverkäufen ist die US-Markteinführung der neuen Spielekonsole Playstation drei von Sony in der Nacht zum Freitag angelaufen.

dpa NEW YORK. Mit Campingausrüstung übernachteten zahlreiche Fans vor den Läden, um eine der beiden Versionen der Konsole zu Preisen von 500 und 600 Dollar zu erwerben. Der japanische Konzern hatte zur Enttäuschung der Fans die Lieferung von nur 400 000 Konsolen zum US-Debüt versprochen. Bis Jahresende soll rund eine Million Geräte ausgeliefert werden.

In Europa kommt die neue Playstation erst im Frühjahr in die Läden. In Japan startete sie vor einigen Tagen mit lediglich 100 000 Geräten. Sony kann wegen Produktionsproblemen zunächst weniger Konsolen ausliefern als geplant. Der Computerspielemarkt ist hart umkämpft. Seit einem Jahr verkauft Microsoft seine Spielekonsole der nächsten Generation, die Xbox 360. Wettbewerber Nintendo bringt sein neues Gerät mit dem Namen Wii in den Markt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%