Sony
Verzögerung bei Playstation 3 nicht ausgeschlossen

Um den offiziellen Marktstart von Sonys Playstation 3 gibt es weiter Spekulationen. Sony schließe eine Verspätung der für dieses Frühjahr angekündigten Konsole nicht aus, berichtete die Finanznachrichtenagentur Bloomberg am Montag.

dpa HAMBURG. „Es besteht immer die Möglichkeit, dass sich ein Marktstart verzögert“, zitiert Bloomberg Sony-Sprecher Satoshi Fukuoka. Die Finanzagentur Merrill Lynch hatte vor einigen Tagen eine Verspätung bis zu einem Jahr prognostiziert.

Je später Sony seine Konsole der nächsten Generation auf den Markt bringt, umso mehr kann vor allem Konkurrent Microsoft und dessen Xbox 360 davon profitieren. Der Softwaregigant hatte sein High-Tech- Spielzeug bereits rechtzeitig zum letzten Weihnachtsgeschäft an den Start gebracht. Sony will allerdings mit einem Laufwerk für Dvds im neuen Blu-ray-Format und einem deutlich schnelleren Multikern- Prozessor von IBM („Cell“) den Rivalen technisch überrunden. Der Einbau solch neuer Technologien könne dazu führen, dass die neue Playstation später als geplant in den Handel komme, sagte Fukuoka.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%