Streit um Vertipper-Dienst eskaliert
Verisign verklagt Internet-Verwalter Icann

Der Streit um die Internet-Organisation Icann eskaliert. Der Web-Dienstleister Verisign erhebt schwere Vorwürfe gegen Icann. Die Organisation verhindere die Einführung neuer Dienstleistungen im Netz, heißt es.

DÜSSELDORF. Der US-Internetdienstleister Verisign hat vor einem kalifornischen Gericht Klage gegen den Internet-Verwalter Icann (Internet Corporation for Assigned Names und Numbers) eingereicht. Icann verhindere die Einführung neuer Dienste, von denen die Internet-Nutzer profitieren würden. Icann habe sich de facto als Regulierer aufgespielt, obwohl die Organisation angebe, sich nur um technische Koordination zu kümmern.

Verisign reagiert damit unter anderem auf den Streit um seinen Sitefinder-Dienst für die Top-Level-Domains .com und .net. Mit dem Sitefinder sollten fehlerhafte Suchanfragen im Netz – zum Beispiel durch falsch eingetippte Domainnamen - auf eine von Verisign eigens eingerichtete Internet-Seite umgeleitet werden.

Verisigns Vorpreschen hatte bei Internet-Experten weltweit Proteste hervorgerufen. Kritiker hatten Verisign vorgeworfen, mit dem neuen Dienst Geld durch Werbung verdienen zu wollen und gleichzeitig die Stabilität des Internets zu gefährden. Icann war dieser Argumentation weitgehend gefolgt und hatte Verisign mit Konsequenzen gedroht, sollte der Sitefinder nicht abgeschaltet werden.

"Icann überschreitet Kompetenzen"

Icann habe seine Kompetenzen überschritten, lautet nun der Vorwurf von Verisign. Das Unternehmen nannte in diesem Zusammenhang auch Dienste für die Neu-Registrierung ablaufender Domains, so genannte Waiting List Services. Bei Icann war für eine Stellungnahme zunächst niemand zu erreichen.

Mit der Klage eskaliert ein Streit, der exemplarisch für Icanns schwierige Rolle bei der Verwaltung der Kernressourcen des Internet ist. Einerseits versteht sich die Organisation mit Sitz in Kalifornien tatsächlich nur als technischer Koordinator. Andererseits muss Icann immer wieder auch politische Entscheidungen treffen. Icann wird deshalb weltweit kritisch beäugt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%