Täglich vier Millionen E-Mails
Bill Gates wird mit Spam-Mails zugeschüttet

Microsoft-Gründer Bill Gates wird CEO Steve Ballmer zufolge wie kein Zweiter mit Spam-Mails zugeschüttet.

HB SINGAPUR. Täglich erhalte der Milliardär rund vier Millionen E-Mails, sagte Ballmer am Donnerstag auf einem Microsoft-Veranstaltung in Singapur. Die Mehrheit davon seien unerwünschte Werbemails, so genannte Spams. Von denen gelangten aber nur wenige auch tatsächlich in Gates' Posteingang, so Ballmer.

Dies sei dem speziellen Anti-Spam- Filter zu verdanken. In Spam-Mails wird für Produkte aller Art geworben. Schätzungen zufolge machen sie mehr als 80 Prozent des gesamten Internet-Verkehrs aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%