Telekommunikation: Mehrwertsteuer macht Telefonieren teurer

Telekommunikation
Mehrwertsteuer macht Telefonieren teurer

Verbraucher müssen seit Jahresbeginn wegen der Mehrwertsteuererhöhung fürs Telefonieren und Internet-Surfen deutlich mehr zahlen. Der Preissprung im Januar von 1,6 Prozent gegenüber Dezember 2006 war der höchste seit dreieinhalb Jahren, berichtete das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden.

dpa WIESBADEN. Verbraucher müssen seit Jahresbeginn wegen der Mehrwertsteuererhöhung fürs Telefonieren und Internet-Surfen deutlich mehr zahlen. Der Preissprung im Januar von 1,6 Prozent gegenüber Dezember 2006 war der höchste seit dreieinhalb Jahren, berichtete das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden.

„Dieser Anstieg fällt ganz klar aus dem Rahmen“, sagte ein Statistiker. Viele Unternehmen hätten die höhere Mehrwertsteuer über ihre Tarife an die Kunden weitergegeben. Die Preise beziehen sich auf das Telefonieren im Festnetz, mit dem Handy und das Surfen im Internet.

Im Telekommunikationsbereich ist die Entwicklung damit gegenläufig zu den Verbraucherpreisen insgesamt, die laut Statistik wegen der Rabattschlachten der Einzelhändler im Januar um 0,2 Prozent gegenüber Vormonat gesunken sind.

Beim Telefonieren stieg der Preisindex im Vergleich zum Januar 2006 lediglich um 0,1 Prozent. „Seit Jahren gehen die Preise wegen des Konkurrenzkampfs auf dem hart umkämpften Markt kontinuierlich zurück“, sagte der Statistiker. Am stärksten verteuerten sich über den Jahreswechsel die Grundgebühren sowie Ortsgespräche mit jeweils plus 1,8 Prozent, sowie Auslandsgespräche mit plus fast vier Prozent. Billiger wurde dagegen das Telefonieren vom Festnetz in Mobilfunknetze (minus 1,2 Prozent). Gespräche mit dem Handy verteuerten sich um 1,1 Prozent, die Internet-Nutzung um 0,5 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%