Telekommunikation
Yahoo!: Handy-Werbung könnte Mobilfunk-Tarife senken

Die Verbreitung von Werbung auf dem Handy könnte nach Einschätzung des Internet-Konzerns Yahoo! zur Senkung der hohen Tarife für mobile Datendienste beitragen.

dpa BARCELONA. Die Verbreitung von Werbung auf dem Handy könnte nach Einschätzung des Internet-Konzerns Yahoo! zur Senkung der hohen Tarife für mobile Datendienste beitragen.

Die Netzbetreiber bekämen durch die zusätzlichen Erlöse Spielraum, um niedrigere Preise anzubieten, sagte Yahoo!-Manager Marco Boerries am Dienstag auf der Branchenmesse 3gsm in Barcelona. Gratis werde es das Internet unterwegs aber nicht geben, weil die Betreiber über die Jahre rund eine Billion Dollar in den Aufbau entsprechender Netze investiert hätten.

„Das Internet auf dem Handy steht davor, zum Alltag zu werden“, betonte Boerries. Wenngleich die Situation im Moment eher noch an die im Jahr 1999 erinnere, da die meisten Kunden nur Sprachtelefonie und SMS nutzen. Man wolle aber die Zahl der mobilen Internet-Nutzer drastisch steigern. Entscheidend sei es, Dienste anzubieten, die die Menschen täglich nutzen wollten und für die sie bereit seien, Geld zu bezahlen.

Yahoo! sehe die Internet-Suche als Schlüssel für den Vorstoß von Datendiensten auf das Handy. Dabei sei es wichtig, einen entschlackten, extra aufbereiteten Dienst anzubieten: „Unterwegs wollen die Nutzer schnelle Antworten.“ So liefere der Yahoo!-Suchdienst Go nicht einfach nur die selbe Masse von Ergebnissen wie eine Internet-Suche auf dem PC, sondern versuche, nur die wichtigen herauszupicken. Zum Beispiel Wetter, Veranstaltungskalender oder Verkehrsinformationen, wenn man nach Städtenamen sucht. Oder Spielstände, Nachrichten oder Spielpläne, wenn man den Namen eines Sport-Teams eintippt. Yahoo! wolle so zur weltweiten Nummer eins im mobilen Internet werden, betonte Boerries.

Yahoo! startete zur 3gsm mobile Werbung in 19 Ländern. Die Anzeigen kommen unter anderem von Pepsi, Intel, Nissan und Procter & Gamble. Sie sollen interaktiv sein und dem Nutzer direkten Zugriff auf zusätzliche Informationen erlauben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%