Tiere
Internet-Storchenpaar komplett: Nestbau startet

Das Internet-Storchenpaar in Vetschau in Brandenburg ist komplett: Wenige Tage nach Ankunft des Storches landete am Montag ein Weibchen, das ihm gefiel, in dem Horst, berichtete das Storchenzentrum.

dpa VETSCHAU. Das Internet-Storchenpaar in Vetschau in Brandenburg ist komplett: Wenige Tage nach Ankunft des Storches landete am Montag ein Weibchen, das ihm gefiel, in dem Horst, berichtete das Storchenzentrum.

Zur Begrüßung legten beide Störche den Kopf auf den Rücken und klapperten ausgiebig. Inzwischen haben sie mit dem Nestbau begonnen.

Am Sonntag hatten immer wieder Störche versucht, das Nest zu besetzen. Darunter war auch ein Weibchen, das der Horstbesitzer aber ablehnte, hieß es. „Da keiner der beiden Störche einen Ring trägt, bleibt unerkannt, woher sie stammen und ob sie in den Vorjahren bereits einmal hier brüteten.“ Viele Storchenfans hätten die Ankunft der Tiere im Internet verfolgt.

Die „Internetstörche“ fanden vergleichsweise früh zusammen. So zeitig waren sie dem Storchenzentrum zufolge nur 2002 und 2004 eingetroffen. Das Gros der Störche wird Mitte April in der Niederlausitz erwartet. Nach fünf bis zehn Tagen beginnt die Eiablage. Drei bis fünf Eier werden in der Regel im Abstand von zwei Tagen gelegt. Nach 32 Tagen Brutzeit schlüpfen die Jungen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%