Tourismus
Last-Minute-Experte L'Tur mit Erfolg vor allem im Internet

Der Last-Minute-Experte L'Tur bleibt auf Wachstumskurs. Wie das Unternehmen mitteilte, stiegen Gästezahl und Umsatz im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 16 Prozent. Allein der Verkauf von Reisen über das Internet legte demnach um 30 Prozent zu.

dpa BADEN-BADEN. Der Last-Minute-Experte L'Tur bleibt auf Wachstumskurs. Wie das Unternehmen mitteilte, stiegen Gästezahl und Umsatz im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 16 Prozent. Allein der Verkauf von Reisen über das Internet legte demnach um 30 Prozent zu.

Genaue Zahlen veröffentlichte das Unternehmen nicht. Im vergangenen Jahr konnte das Unternehmen mit 357 Mill. Euro seinen Umsatz um zwei Mill. Euro gegenüber dem Vorjahr steigern. Insgesamt wurden 2005 bei L'Tur 750 000 (2004: 745 000) Reisen gebucht.

Vorstand Markus Faller zeigte sich überzeugt, dass das Wachstum anhalten wird. Er begründete die Tendenz unter anderem mit der Entwicklung von Buchungsgewohnheiten. Nach einer aktuellen GfK-Studie hätten 31 Prozent der Reisebürokunden ihren Urlaub maximal 30 Tage vor Abflug gebucht.

Nach Angaben Fallers setzen auch immer mehr Hoteliers auf Last Minute, weil sie neue Vermarktungswege suchen. „Paradiesisch“ seien die Zuwächse im Segment Städtereisen. Um 20 Prozent habe die Nachfrage hier zugenommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%