Urteil des OLG Hamm
Widerrufsrecht bei Online-Kauf muss deutlich erkennbar sein

dpa HAMM. Beim Internetkauf muss das gesetzliche Widerrufsrecht für den Käufer deutlich auf der Website erkennbar sein. Im konkreten Fall untersagte das Oberlandesgericht Hamm einem Verkäufer, Produkte über das Internetauktionshaus „ebay“ ohne eine gut sichtbare Belehrung anzubieten.

Der Hinweis war bislang erst beim Klick auf „Informationen zum Verkäufer“ zu finden. Die Belehrung über das Widerrufsrecht sei kauf- und nicht verkäuferbezogen, heißt es in der am Dienstag bekannt gegebenen Urteilsbegründung (Az.: 4 U 2/05).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%