Verfügbarkeit der CD-Version noch ungewiss
Microsoft gibt Produktion des Service Pack 2 für Windows XP frei

Endlich geschafft! Microsofts Aktualisierung des Betriebssystems Windows XP ist freigegeben und auf dem Weg in die Produktionsstätten zur Fertigung der CDs.

HB MÜNCHEN. Dies gab Microsoft am Wochenende an seinem Firmensitz in Redmond bekannt. Einen Hinweis, von welcher Webadresse die Online-Version des "Service Pack 2" heruntergeladen werden kann, wurde noch nicht genannt. Doch damit ist in kürze zu rechnen.

Nach eigenen Angaben will Microsoft in den nächsten zwei Monaten das Service Pack 2 schrittweise in insgesamt 25 Landessprachen bereitstellen. Als vorläufigen Schritt empfiehlt das Softwarehaus, dass sich alle PC-Nutzer über eine spezielle Website weitere Informationen holen sowie die Funktion für automatische Updates im Betriebssystem Windows XP aktiv halten sollten. Dadurch könne sichergestellt werden, dass jeder das "Service Pack 2" sofort bekomme, wenn es in der Landessprache des auf dem lokalen Rechner installierten Windows XP verfügbar sei.

Microsoft betont, dass die Aktualisierung für Windows XP vor allem für mehr Sicherheit sorgen soll. So ist beispielsweise eine aktualisierte Firewall enthalten, die standardmäßig auch bei lokalen Netzwerkverbindungen aktiv sein wird. Das größte Softwarehaus der Welt hat nach Angaben des Wall Street Journals bei der Erstellung des SP2 intensiv mit den führenden Unternehmen für Sicherheitspakete wie McAfee, Trend Micro und Symantec zusammengearbeitet. Microsoft sei sich aber bewusst, dass die aktuell freigegebene Upgrade-Version nur ein Start für eine stärkere Verbesserung der Sicherheit in Windows sein kann, sagte Rebecca Norlander in den USA, die dort das SP2-Team leitet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%