Vernetzung
Mediaserver fürs digitale Heim

Für die Speicherung, Steuerung und Verteilung von Musik und Bildern ist der neue Mediaserver MS300 von Pontis Media ausgelegt.

hiz DÜSSELDOR. Mit dem MS300 stellt Pontis Media jetzt einen Musik- und Mediaserver vor, der Musik und Photos, die sonst auf PCs gespeichert werden, ins Wohnzimmer bringen soll. Nach Herstellerangaben ist damit die Vernetzung vorhandener Geräte wie PC, TV und HiFi-Verstärker realisierbar. Die Medienfiles werden auf einer 80 GB großen Festplatte gespeichert. Der Anschluss an andere Geräte erfolgt über Standardanschlüsse wie Ethernet, Scart, Cinch, etc. Die Verbindung zum PC kann zudem über das Stromnetz mittels eines so genannten Power-Line-Adapters erfolgen. Ein WLAN-Adapter aus der gleichen Serie bindet außerdem drahtlose Netze in die Powerline-Umgebung ein. Über die "Squeezebox" des amerikanischen Herstellers Slim Devices können weitere Räume - wie Schlafzimmer oder Hobbyraum - mit den Inhalten des Mediaservers versorgt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%