Versand ohne Spam-Filter: AOL und Yahoo bieten Premium-E-Mail

Versand ohne Spam-Filter
AOL und Yahoo bieten Premium-E-Mail

Künftig können E-Mail-Kunden von AOL und Yahoo dafür sorgen, dass ihre Post direkt zugestellt wird und nicht erst durch einen Junk-Mail-Filter läuft. Kostenlos ist das allerdings nicht.

HB SAN FRANCISCO. Vertreter beider Firmen, die zu den weltgrößten E-Mail-Anbietern gehören, sprachen von einer Gebühr zwischen 0,25 und 1 Cent je Mail. AOL will mit dem Angebot in den nächsten zwei Monaten, Yahoo im kommenden halben Jahr starten.

Die Filter der E-Mail-Anbieter sollen Spam-Mails abfangen. Dies führt aber auch dazu, dass manchmal eine legitime E-Mail blockiert wird und den Empfänger nicht erreicht. Für Firmen, die auf E-Mail-Kommunikation angewiesen sind, wird dies immer mehr zu einem Problem.

Wie AOL und Yahoo mitteilten, richtet sich das neue Angebot vor allem an Banken und andere große Firmen. Dies müssen versichern, dass sie nur Personen anschreiben, die dem auch zugestimmt haben. Die Absender bekommen dann auch eine Bestätigung der Zustellung. Der E-Mail-Versand wird von der Firma Goodmail abgewickelt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%