Warnung vor "Worm/Bagle.at"
Neuer Wurm wütet im Netz

Antivirenhersteller warnen dringend vor dem neuen Computervirus "Worm/Bagle.at", der sich derzeit rasend schnell in Deutschland und anderen Ländern verbreitet.

hiz DÜSSELDORF. Die Antivirenspezialisten von H+BEDV Datentechnik und Trend Micro warnen eindringlich vor einem neuen Computervirus mit der Bezeichnung WORM_BAGLE.AT, der aktuell Rechner in Deutschland, Japan, Schweden und China die Computer verseucht. Die Verbreitung erfolgt durch den Versand von Emails mit Hilfe seiner eigenen SMTP-Engine und über Peer-To-Peer-Netwerke. Als SMTP-Engine bezeichnen Antivirenhersteller ein Programm, das selbstständig Emails verschicken kann. Seine Opfer findet Beagle.at, indem er die lokalen Festplatten nach Email-Adressen durchsucht und sich selbst an diese verschickt. Nicht betroffen sind nach den Erkenntnissen die Email-Adressen der Antivirensoftware-Hersteller.

Bei der Verbreitung über Peer-to-Peer-Netzwerke sucht der Wurm auf dem System nach Verzeichnissen, in deren Namen "SHAR" enthalten ist und kopiert sich dort hinein.

Betroffen sind die Betriebssysteme Windows 9x, ME, NT, 2000 und XP sowie Windows Server 2003. Nach den Aussagen von H+BEDV verbreitet sich der Schädling, anders als seine Vorgänger, mit sehr hoher Geschwindigkeit. Das Schadens- und Verbreitungspotential wird von den Virenexperten als sehr groß eingeschätzt. Nach den Erkenntnissen ist Bagle.at in der Lage, verschiedene Antiviren- oder Firewall-Programme zu beenden und somit den befallenen Rechner jedweligen Schutzes zu berauben.

Die vom Wurm versandten schadhaften Botschaften haben wechselnde Betreffzeilen sowie Inhalte und verstecken sich in den Anhängen, die mit „Price“ oder „Joke“ beginnen. Es handelt sich hierbei um ausführbare Programme.

Die Experten empfehlen, Emails, deren Betreffzeilen suspekt sind, nicht zu öffnen, sondern sofort zu löschen. Zudem stellt H-BEDV für Privatanwender die aktuelle Version der "AntiVir Personal Edition", die schon den neuen Schädling erkennt, zum kostenlosen Download im Internet bereit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%