Zusammenarbeit mit T-Online läuft aus
ZDF startet neuen Online-Auftritt für Nachrichtenseiten

Das ZDF startet 2005 einen neuen Online-Auftritt seiner Nachrichtensendungen, nachdem die Zusammenarbeit mit der Telekom-Tochter T-Online zum Jahresende ausläuft.

dpa MAINZ. Das Nachrichtenportal www.heute.de gehe am 6. Januar 2005 ans Netz und löse die Webseite www.heute.t-online.de ab. Mit dem Wechsel sei auch eine Stärkung der Programmmarke „heute“ verbunden, sagte ZDF- Intendant Markus Schächter am Donnerstag. Die TV-Beiträge der ZDF- Informationssendungen sollen adäquat im Internet zu sehen sein, ebenso die kompletten Sendungen von „heute“ und „heute-journal“.

Die Zusammenarbeit des ZDF mit T-Online bei den Nachrichtenseiten im Internet war im Rahmen der Diskussionen um das Programmsponsoring beendet worden. Nach öffentlicher Kritik an zu viel Produktplatzierung im Programm hatte Schächter im Sommer angekündigt, die als Schleichwerbung kritisierte Einblendung von Firmennamen und Produkten zu reduzieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%