Forscher suchen neue Therapien
Hirn-Training für Schlaganfall-Patienten

Patienten nach einem Schlaganfall mit zahlreichen Problemen zu kämpfen. Dabei ist oft auch deren Aufmerksamkeitsvermögen gestört.

HB AACHEN. Das war Ursula Franssen noch nie passiert: Sie hatte den kleinen Weg zu ihrem Haus verpasst - war einfach vorbeigelaufen. „Als ich bei den Nachbarn vor der Garage stand, hab ich das erst gemerkt.“ Das war kurz nach ihrem Schlaganfall. Seit damals leidet die 76-Jährige unter einer Aufmerksamkeitsstörung. Alles, was sich in der linken Raumhälfte abspielt, nimmt sie nicht mehr wahr: Menschen, die sich von links nähern, der Topf auf der linken Herdseite oder Wege, die nach links abzweigen.

„50 % der Schlaganfallpatienten haben eine Aufmerksamkeitsstörung“, stellt Professor Gereon Fink vom Aachener Klinikum fest. Das Sehen funktioniert, aber die Hälfte der Umwelt nehmen sie nicht mehr wahr. „Das kann im Extremfall so weit gehen dass der Patient die rechte Hälfte auf seinem Teller fein säuberlich leer isst und sich darüber beklagt, dass er nicht satt wird“, erzählt der Neurologe.

Fink ist Leiter eines Forschungsprojektes, in dem neue Therapien für Schlaganfallpatienten erforscht werden. In einem neuen Ansatz fragen Wissenschaftler am Aachener Klinikum und Forschungszentrum Jülich: Kann man gesundes Hirngewebe so stimulieren, dass es die Funktion der geschädigten Teile übernimmt? Ziel ist es, intaktes Gehirngewebe mit Medikamenten zu stärken und für die Übernahme neuer Aufgaben zu stimulieren. Parallel dazu wird in Therapien die Aufmerksamkeit mit praktischen Übungen geschult. Das klinische Forschungsprojekt wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert.

Pro Jahr erleiden 250 000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. Durch einen Gefäßverschluss kommt es zur Durchblutungsstörung im Gehirn. „Eine effektive Behandlung ist in den ersten drei Stunden möglich“, sagt Professor Gereon Fink vom Aachener Klinikum. Ansonsten stirbt Hirngewebe ab. Die häufigste Folge sei die Aufmerksamkeitsstörung.

Seite 1:

Hirn-Training für Schlaganfall-Patienten

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%