Forschung
Indiens Kastensystem ist über 1 000 Jahre alt

Um das indische Kastensystem ranken sich Legenden. Manche glauben, dass die Briten es eingeführt haben, um ihre Macht zu sichern. Jetzt haben Forscher herausgefunden, dass das System bereits viel älter ist. Wie die Wissenschaftler einen Mythos zerschlugen.
  • 0

DÜSSELDORF. Die Bevölkerungsgruppen auf dem indischen Subkontinent unterscheiden sich nicht nur sprachlich und sozial, sondern auch genetisch außergewöhnlich stark. Eine in der Fachzeitschrift "Nature" veröffentlichte Studie über die genetische Variation der indischen Bevölkerung stellt fest, dass fast alle Inder auf zwei verschiedene historische Urbevölkerungen zurückzuführen sind, zwischen denen es relativ wenig Vermischung gab - bis heute.

Die Forscher vom Centre for Cellular and Molecular Biology in Hyderabad und aus Harvard entscheiden damit auch die unter Historikern umstrittene Frage nach dem Alter des indischen Kastensystems. Die Annahme, dass es relativ jung ist und vor allem von den Briten zur Konsolidierung ihrer Kolonialherrschaft eingesetzt wurde, ist dadurch endgültig widerlegt. Die strenge Trennung der Kasten mit ihren exklusiven Heiratsvorschriften ist, wie die Genome heutiger Inder belegen, Jahrtausende alt.

Die Genome von zwei nicht verwandten Menschen sind nur zu 0,1 Prozent verschieden. Aber dieser kleine Teil ist besonders informationsreich. Aus ihm können einerseits die Ursprünge heutiger Völker rekonstruiert werden. Außerdem weisen diese Unterschiede auf sehr verschiedene Risiken für viele Erbkrankheiten hin. In den vergangenen Jahren wurde die genetische Variation für einige Regionen festgestellt, doch Indien blieb bisher unerforscht.

Für die aktuelle Studie wurden jeweils mehr als 500 000 aussagekräftige Gene bei 132 Menschen aus 25 verschiedenen Bevölkerungsgruppen untersucht. Sie repräsentierten 13 Bundesstaaten, alle sechs Sprachfamilien, traditionell "hohe" und "niedrige" Kasten und Stammesgruppen.

Seite 1:

Indiens Kastensystem ist über 1 000 Jahre alt

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%