Technologie

Technologie

 
  • Dax (großer Chart)
  • Dow (großer Chart)
  • EUR-USD (großer Chart)
  • Nikkei (großer Chart)
  • Global 3000 Wohnzimmer weltweit: Tokio, Japan

    Eri Katayama kommt aus Ohtá, dem flächengrößten der 23 Bezirke Tokios. Die Studentin lebt noch bei ihrer Familie. Eri führt uns durch das Wohnzimmer, spielt auf ihrem Flügel und zeigt uns die Jazz-Plattensammlung ihres Vaters. Mehr…

    Global 3000: Wohnzimmer weltweit: Tokio, Japan
  • Global 3000 Marokkos Atlasgebirge - eine Region trocknet aus

    Das Atlasgebirge erstreckt sich 2300 Kilometer über Marokko, Algerien und Tunesien und gilt als artenreiches Gebiet in Nordafrika. Auf den Hochplateaus im marokkanischen Teil der Region leben die Bewohner überwiegend von Landwirtschaft und Viehzucht. Dürre, unvorhersehbare Regenfälle und der schleichende Wegfall der Jahreszeiten führen inzwischen zu dramatischen Ernteausfällen. Mehr…

    Global 3000: Marokkos Atlasgebirge - eine Region trocknet aus
  • Global 3000 Nepal - die Rettungswacht vom Himalaya

    2014 war ein trauriges Rekordjahr - noch nie in der Geschichte des Bergsteigens sind so viele Bergsteiger im Himalaya-Massiv zu Tode gekommen. Der umstrittene Run auf die Gipfel hatte seinen traurigen Höhepunkt am höchsten und berühmtesten Berg, dem Mount Everest, als dieses Jahr 16 Sherpas starben, weil sie den Weg für die zahlende Kundschaft präparieren wollten. Mehr…

    Global 3000: Nepal - die Rettungswacht vom Himalaya
  • Global 3000 Mexiko: Mythos "Monarchfalter"

    Ein Schmetterling wiegt fast nichts - Millionen Schmetterlinge aber haben gewichtige Bedeutung für eine Region. Jedes Jahr Anfang November kommen die Monarchfalter zu Millionen aus dem Norden nach Mexiko in ihr Winterquartier. Das Naturphänomen fasziniert tausende Touristen und diese Schmetterlinge sind auch auf anderen Gebieten unverzichtbar für die ganze Region. Mehr…

    Global 3000: Mexiko: Mythos "Monarchfalter"

IT + Telekommunikation

Energie + Umwelt