Forschung + Innovation

_

Bilder der Woche: Ein Star wird entzaubert

Er gilt als Star unter den Urzeittieren, als wichtiges Bindeglied für die Entwicklung vom Wasser- zum Landlebewesen. Doch auf seinem Weg vom Nassen ins Trockene dürfte Ichthyostega keine allzu gute Figur gemacht haben.

Bild 6 von 63

In diesem Gebiet setzt sich daher nur sehr wenig Sediment am Tiefseeboden ab, rund ein Millimeter in tausend Jahren. Zur Überraschung der Forscher konnte die Sonde noch 30 Metern tief im Sediment einen winzigen Sauerstoffverbrauch messen. Das deutet auf Bakterien hin, die einen unvorstellbar langsamen Stoffwechsel haben müssen: Wahrscheinlich teilen sie sich nur einmal in 1000 Jahren.

Bild: Science/AAAS