Forschung + Innovation

_

Luftfahrt: Schnellere Helis dank neuer Rotortechnik

Am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt tüfteln Wissenschaftler an einer neuen Technik für Hubschrauberrotoren. Sie soll Helikopter in Zukunft schneller und wendiger machen.

Bild 2 von 7

Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Göttingen haben jetzt eine Möglichkeit gefunden, diesen Nachteil zu kompensieren und Hubschrauber manövrierfähiger zu machen. Sie entwickelten eine Art aerodynamischen Dämpfer für die Rotorblätter.

Bild: DLR/Marek Kruszewski