Geisteswissenschaften

Diskussion: Kommentare zu: Ackern, ohne satt zu werden

Oliver Stock, Chefredakteur Handelsblatt Online

Liebe Leserinnen und Leser,

Ihre Argumente sind gefragt. Sie haben einen Hinweis? Sie haben eine Meinung – wie bitte, sogar eine andere? In dieser Kommentarspalte bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich zu äußern. Andere Leser interessieren sich für Ihre Anmerkungen, vor allem dann, wenn Sie einen eigenen Blickwinkel mitbringen. Handelsblatt Online ist dafür die Plattform. Unser Anliegen ist es, dass es dabei inhaltlich, aber nicht persönlich zu Sache geht, meinungsfreudig, aber nicht bis ins Extreme. Dafür stehen unsere Moderatoren zur Verfügung. Sie greifen spätestens dann ein, wenn es unsachlich wird. Unser Moderatorenteam ist wochentags von 7.30 bis 21 Uhr dabei, in dieser Zeit können Sie kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Bleiben Sie fair!


Oliver Stock
Chefredakteur Handelsblatt Online

Ausrufezeichen

Bitte bleiben Sie fair und halten Sie sich an unsere Community Richtlinien sowie unsere Netiquette.


Unsere Inhalte sind grundsätzlich nur für den Zeitraum von bis zu sieben Tagen nach Erscheinen kommentierbar. Wir bitten um Ihr Verständnis.

    • Die aktuellen Top-Themen
    Malediven: Was tun, wenn das ganze Land im Meer versinkt?

    Was tun, wenn das ganze Land im Meer versinkt?

    Ein Staat kämpft gegen den Untergang: Unter dem Einfluss des Klimawandels müssen die Bewohner der Malediven notgedrungen neue Ideen entwickeln, um ihr Inselreich zu retten. Niederländische Experten sollen helfen.

    Verspäteter Start: Privater Raumfrachter „Dragon“ endlich im All

    Privater Raumfrachter „Dragon“ endlich im All

    Nach wochenlangem Aufschub ist der Start der unbenannten Fähre „Dragon“ endlich geglückt. Der private Raumfrachter bringt mehr als zwei Tonnen Material und Vorräte zur ISS. Dort wird der Nachschub dringendst erwartet.

    Mit dem Jobturbo durchsuchen Sie mehr als 215.000 Stellenanzeigen in 36 deutschen Stellenbörsen.
    Diese Jobs suchen die Handelsblatt-Leser:
    1. Ingenieur   6. Bauingenieur
    2. Geschäftsführer   7. Marketing
    3. Financial Analyst   8. Jurist
    4. Controller   9. Volkswirt
    5. Steuerberater   10. Designer